Canon PowerShot SX260 HS Test: Solide Kompaktkamera oder mehr?

Mit Features wie einem 20-fach optischen Zoom und einem 12-Megapixel-BSI-Sensor für Full-HD-Videos treibt auch Canon mit seiner PowerShot SX260 HS den Markt der Kompaktkameras weiter voran und überzeugt zumindest auf dem Papier mit starken Zahlen, die den Vorgänger (SX230) deutlich übertreffen. Ob die knapp 290 Euro jedoch wirklich gut angelegt sind können wohl nur die Experten selber sagen, weshalb wir uns ein wenig umgeschaut haben und die interessantesten Aussagen aus den zahlreichen Canon PowerShot SX260 HS Tests für euch heraus gesucht und in diesem Artikel gesammelt haben. Dies und weitere Infos zum Kompaktkamera von Canon gibt es deshalb in den folgenden Zeilen!

Canon PowerShot SX260 HS Test-Spiegel:

In den Canon PowerShot SX260 HS Tests der Fachpresse hat die Kompaktkamera überwiegend gute Noten erhalten. Die Wertungen liegen dabei in der Regel zwischen 70 und 90 Prozent, mit einer Tendenz nach Oben. Gelobt wird dabei vor allem das zoomstarke Objektiv, die Video- und Fotoqualität sowie das integrierte GPS. Etwas kritischer betrachtet wird dagegen vor allem die etwas längere Pause zwischen dem schießen von zwei Fotos hintereinander.
Von der Webseite Trusted Review hat die Canon PoerShot SX260 insgesamt 8 von 10 Punkten erhalten. Besonders angetan zeigten sich die Tester dabei von der „hohen“ Qualität der Verarbeitung, die es ihrer Meinung nach sonst so in dieser Preisklasse nicht gibt. Zudem bietet „die hohe Zoom-Rate“ dem Nutzer „jede Menge Flexibilität“ bei der Anwendung, die offenbar durch die einfache Bedienung unterstützt wird.

Kompakte Kamera, mit großem Zoom:

Auch das englischsprachige Magazin PC Mag scheint ebenfalls von der Kompaktheit der PoerShot SC260 HS beeindruckt und lobt die Kamera von Canon in ihrem Test: „Die Canon PowerShot SX260 HS bietet einen beeindruckenden 20fach Zoom und eine sehr hohe Bild-Qualität in einem kompakten Paket.“ Die GPS Funktion ist ihrer Meinung nach sogar ein „Segen“. Lediglich bei ISO-Aufnahmen (3200) schwächelt die Kamera laut der Tester anscheinend ein wenig und produziert leichte Störungen.
Alles in allem gibt es aber kaum etwas an der Kamera aus zu setzten und auch Chip Online kann diese Kompaktkamera nur wärmstens empfehlen. Ihrer Meinung nach bietet Canon „mit der PowerShot SX260 HS eine gelungene Reisezoom-Kamera.“ Wer also eine Kamera mit großem Zoom sucht und bereit ist so viel Geld zu investieren, der kann mit der PowerShot SX260 HS wenig falsch machen. Stärkere Alternativen gibt es in dieser Preisklasse kaum.