Schlitten: Top 10 der besten Modelle & Testsieger

SchlittenGerade nach einem schönen und warmen Sommer freut sich oft niemand so wirklich auf die kalte Jahreszeit, den Winter. Doch fällt erst einmal der erste Schnee holen sowohl Kinder als auch Erwachsene schneller als man denken mag ihre Schlitten aus dem Keller oder vom Dachboden. Wer noch keinen besitzt aber schon länger darüber nachdenkt sich einen zu zulegen, der findet in der folgenden Top 10-Liste zehn erstklassige Modelle verschiedenster Hersteller und Preisklassen. Außerdem verraten wir euch, was die Experten in ihren Tests über die Schlitten geschrieben haben.

Top 10 der besten Schlitten:

SchlittenColint Hörner: Aus insgesamt sechs getesteten unterschiedlichen Exemplaren wurde dieser Holzschlitten von der Bild am Sonntag (Ausgabe 3/2012) zum Testsieger gekürt. Und zwar mit einer glatten 1 als Note. Besser geht es nicht!

AlpenGaudi AlpenSpace: Laut Öko-TEST ebenfalls ein sehr guter Schlitten, der zudem sehr schnell ist und sich vor allem für leichtere Personen eignet. Besonders löblich: In ihrem Test fanden die Experten keinerlei Schadstoffe.

Alurunner Alurunner: Ein sehr schnelles Gefährt an dem die Redakteure von Men’s Health lediglich das Gewicht von etwa 9 Kilo etwas kritisieren, das gerade beim ziehen Bergauf hinderlich ist. Auch das Testmagazin findet lobende Worte und gibt eine Wertung von 92 Prozent. Komfort, Robustheit und eine gute Fahreigenschaft konnten sie überzeugen.

KHW Swiss2: Platz 1 von 7 im Testmagazin. Dort vor allem gelobt für seine ausgezeichneten Fahreigenschaften. Allerdings bedarf es einiges an Übung um den Schlitten erst einmal richtig zu lenken. Als Note gab es insgesamt eine Wertung von 89,7 Prozent.

AlpenGaudi Alpen Race

AlpenGaudi Alpen Race

Gloco Davoser Schlitten: Ein sehr robustes Modell, das in der Ausgabe 1/2012 der Zeitschrift Men’s Health zum Preis-Leistungs-Sieger gekürt wurde. Steht ihrer Meinung nach den Hightech-Modellen in nichts nach und ist für unter 100 Euro zu haben.

KHW Snow Champion de Luxe: Nicht nur stylisch ist dieser Kunststoff-Schlitten einen Blick wert sondern darüber hinaus auch noch schnell und agil. Zumindest dem Review im Testmagazin nach zu urteilen, in dem ee auf eine Wertung von 84,6 Prozent gekommen ist.

Steuber Schlitten SnoSlyder: In der Ausgabe 3/2012 von den Redakteuren der Bild am Sonntag getestet und für gut befunden (Note 2,0). Der Kunststoff-Schlitten eignet sich vor allem für kleine Kinder und einen schmalen Geldbeutel.

Schlitten

Hamax Sno Formel: Im stylischen Formel 1-Design kommt der Hamax Sno Formel daher und weiß offenbar auch sonst zu überzeugen. Der TÜV Rheinland jedenfalls hatte auch nach einem Belastungstest nichts zu beanstanden und die Readaktion der BamS zeigt sich ebenfalls überzeugt. Besonders für kleine Kinder ab 4 Jahren geeignet.

SchlittenAlpenGaudi Alpen Race: Soldes Gefährt für einen geringen Preis. Der besondere Vorteil liegt in dem geringen Kraftaufwand der für das Steuern erforderlich ist. Kommt im Schnitt auf eine Wertung im oberen 70 Prozent-Bereich.

Graf Swiss-Racer: Ein guter und sehr schneller Rennrodel-Schlitten, der laut Experten ab und an etwas Probleme mit dem halten seiner Spur hat. Landete im Vergleich des Testmagazins auf Platz 4 von 10 und erhielt dort die Note „gut“ (88,4 Prozent).