IP-Kamera Test: INSTAR Überwachungskameras 2905, 3011, 5907, 6012 & 7011

In diesem IP-Kamera Test widmen wir uns den Überwachungskameras der Firma INSTAR. Vor vier Jahren als Startup gegründet, zählt das Unternehmen INSTAR mittlerweile zu einer der renommiertesten Hersteller im Bereich der Überwachungskameras. Das Portfolio reicht dabei von Außen-IP-Kameras über Innen-IP-Kameras bis hin zu verschiedenen erhältlichen Objektiven. Wohlgemerkt gibt es die Modelle in verschiedenen Ausführungen und Feature-Bestückungen, welche sich natürlich in unterschiedlichen Preis-Kategorien niederschlagen. Insgesamt konnten wir fünf verschiedene Modelle testen (IN-2905, IN-3011, IN-5907, IN-6012 sowie IN-7011).

Um es vorwegzunehmen: Keine der Testobjekte erlaubte sich Patzer oder Resultate, welche nicht zufriedenstellend gewesen sind. Im Gegenteil: Die Kameras überzeugten im Test, wobei natürlich insbesondere die Modelle der HD-Serie mit sehr guter Bildleistung zu begeistern wussten. Je nach Einsatzgebiet lohnt sich hier der Kauf der Highend-Modelle oder (sofern es sich um weniger anspruchsvolle Einsatzgebiete handelt reichen auch die „Einsteiger“-Modelle vollkommen aus). Im Folgenden finden Sie die einzelnen Testberichte zu den verschiedenen Modellen. Zudem lässt sich via Klick die Bildergalerie, das Herstellervideo sowie weitere Details zur jew. Kamera ausklappen.

Testbericht INSTAR Outdoor Kamera 2905

Die INSTAR Kamera IN-2905 ist eine einfache Outdoor Kamera. Sie ist einfach zu installieren, da man beim ersten Aufruf des INSTAR-Menüs sich von einem Wizard leiten lassen kann, den man in Deutsch oder Englisch benutzen kann. In diesem Wizard kann man die Grundeinstellungen der Kamera konfigurieren, sodass man die Kamera danach per WLAN in Betrieb nehmen kann. Es ist zu beachten, dass bei der Wizardkonfiguration der Kamera eine feste IP-Adresse zugeordnet wird.

Bild: Die Bildqualität ist durchschnittlich. Farben werden nicht naturgetreu wiedergegeben. Bewegungen werden ohne zu verschwimmen oder zu rucken wiedergegeben. Personen bzw. Gesichter können bei ausreichenden Lichtverhältnissen gut erkannt werden. Eine Datums- und Uhrzeiteinblendung in die Bilder ist nicht möglich. Anhand zwei der beigefügten Screenshots kann man sehen, wie die Bildwiedergabe bei normalem Licht und abends ist.

Die Kamera muss fest installiert werden. Sie kann nicht von außen per PC, Tablet oder Smartphone navigiert werden.

Bilder-Galerie

Details (Erste Schritte, Konfiguration & die wichtigsten Einstellungsmöglichkeiten im Überblick)

Testbericht INSTAR Indoor Kamera 3011

Die INSTAR Kamera IN-3011 ist eine kleine, kompakte Indoor Kamera. Sie ist einfach zu installieren und zu navigieren. Die mitgelieferte Beschreibung könnte etwas ausführlicher sein. Die Kamera kann per PC, Tablet PC oder einem Smartphone konfiguriert und gesteuert werden. Für die Bildüberwachung per Tablet PC / Smartphone sollte jedoch eine spezielle App (INSTAR Vision) benutzt werden.

Bild: Die Bildwiedergabe ist sehr gut. Bewegungen werden ohne zu verschwimmen oder zu rucken mit scharfen Konturen wiedergegeben. Personen bzw. Gesichter können bei ausreichenden Lichtverhältnissen sehr gut erkannt werden. Anhand der vier Screenshots kann man sehen, wie die Bildwiedergabe bei Sonnenlicht, normalem Licht, Kunstlicht und abends ist.

Praktisch: Durch das eingebaute Mikrofon kann man die Kamera auch für eine Audioüberwachung nutzen.

Bilder-Galerie

Details (Erste Schritte, Konfiguration & die wichtigsten Einstellungsmöglichkeiten im Überblick)

Testbericht INSTAR Outdoor Kamera 5907

Die INSTAR Kamera IN-5907 ist eine längliche Outdoor Kamera. Sie ist einfach zu installieren. Eine Navigation über einen PC, Tablet oder ein Smartphone ist nicht möglich. Für die Bildüberwachung per Tablet PC / Smartphone sollte eine spezielle App (INSTAR Vision) benutzt werden. Für die Bildwiedergabe am PC kann man den Internet Explorer oder einen anderen Browser nehmen. Wird nicht der Internet Explorer genommen ist es notwendig, dass ein Apple Quick Time Plug-In geladen ist. Im Browserfenster der INSTAR-Übersicht ist ein Link angegeben, der auf eine andere Seite verweist, auf der man dann das Plug-In für den Browser herunterladen kann.

Bild: Die Bildwiedergabe ist sehr gut. Bewegungen werden ohne zu verschwimmen oder zu rucken mit scharfen Konturen wiedergegeben. Personen bzw. Gesichter können bei ausreichenden Lichtverhältnissen sehr gut erkannt werden. Datum und Uhrzeit werden auf den Bildern eingeblendet. Anhand der zwei Screenshots kann man sehen, wie die Bildwiedergabe bei normalem Licht und abends ist.

Features: Die Kamera hat einen Slot bis 32 GB auf der Hauptplatine im Inneren des Kameragehäuses, in den man eine Speicherkarte stecken kann. Man ist so in der Lage, Snapshots oder kleine Videosequenzen (H264 Codec) abzuspeichern. Man kann in den Konfigurationseinstellungen diesen Speichervorgang auch automatisieren.

Durch das eingebaute Mikrofon kann man die Kamera auch für eine Audioüberwachung nutzen.

Bilder-Galerie

Details (Erste Schritte, Konfiguration & die wichtigsten Einstellungsmöglichkeiten im Überblick)

Testbericht INSTAR Indoor Kamera 6012

Die INSTAR Kamera IN-6012 ist eine kleine, kompakte indoor Kamera. Sie ist einfach zu installieren und zu navigieren. Die Kamera kann per PC, Tablet PC oder einem Smartphone konfiguriert und gesteuert werden. Für die Bildüberwachung per Tablet PC / Smartphone sollte jedoch eine spezielle App (INSTAR Vision) benutzt werden. Für die Bildwiedergabe im Browser kann der Internet Explorer oder ein anderer Browser verwendet werden. Wird nicht der IE benutzt, ist es auch bei diesem Modell notwendig, dass ein Apple Quick Time Plug-In geladen ist.

Bild: Die Bildwiedergabe ist sehr gut. Die Farben sind naturgetreu und kraftvoll. Bewegungen werden ohne zu verschwimmen oder zu rucken mit scharfen Konturen wiedergegeben. Personen bzw. Gesichter können bei ausreichenden Lichtverhältnissen sehr gut erkannt werden. Anhand der vier Screenshots kann man sehen, wie die Bildwiedergabe bei Sonnenlicht, normalem Licht, Kunstlicht und abends ist.

Features: Die Kamera hat einen Slot, an den man von außen einfach heran kommt. In diesen kann man eine Speicherkarte (2 GB), die mitgeliefert wird, stecken. Man ist so in der Lage, Snapshots oder kleine Videosequenzen (H264 Codec) abzuspeichern. Man kann in den Konfigurationseinstellungen diesen Speichervorgang auch automatisieren.

Durch das eingebaute Mikrofon kann man die Kamera auch für eine Audioüberwachung nutzen.

Bilder-Galerie


Video


Details (Erste Schritte, Konfiguration & die wichtigsten Einstellungsmöglichkeiten im Überblick)

Testbericht INSTAR Outdoor Kamera 7011

Die INSTAR Kamera IN-7011 ist eine kompakte, kugelförmige Outdoor Kamera. Sie ist einfach zu installieren und zu navigieren. Die Kamera kann per PC, Tablet PC oder einem Smartphone konfiguriert und gesteuert werden. Für die Bildüberwachung per Tablet PC / Smartphone sollte jedoch eine spezielle App (INSTAR Vision) benutzt werden. Für die Bildwiedergabe im Browser ist es auch bei diesem Modell notwendig, dass ein Apple Quick Time Plug-In geladen ist.

Bild: Die Bildwiedergabe ist sehr gut. Farben werden naturgetreu wiedergegeben. Bewegungen werden ohne zu verschwimmen oder zu rucken mit scharfen Konturen wiedergegeben. Personen bzw. Gesichter können bei ausreichenden Lichtverhältnissen sehr gut erkannt werden. Anhand der zwei Screenshots kann man sehen, wie die Bildwiedergabe bei normalem Licht und abends ist.

Features: Die Kamera hat einen Slot bis 32 GB auf der Hauptplatine im Inneren des Kameragehäuses, in den man eine Speicherkarte stecken kann. Man ist so in der Lage, Snapshots oder kleine Videosequenzen (H264 Codec) abzuspeichern. Man kann in den Konfigurationseinstellungen diesen Speichervorgang auch automatisieren.

Durch das eingebaute Mikrofon kann man die Kamera auch für eine Audioüberwachung nutzen.

Bilder-Galerie


Video


Details (Erste Schritte, Konfiguration & die wichtigsten Einstellungsmöglichkeiten im Überblick)


Bei Fragen oder Hilfestellungen kann die INSTAR Hotline wochentags von 08:00 -14:00 Uhr über eine herkömmliche Telefonnummer erreicht werden. Leider wird kein Support am Wochenende angeboten, was für Berufstätige von Vorteil wäre. Sehr hilfreich ist der INSTAR-Youtube-Channel – zu finden unter folgender URL: http://www.youtube.com/user/INSTARTV

Das gesamte Portfolio an IP-Kameras, Überwachungstechnik sowie verschiedensten Zubehörteilen findet man auf der Webseite: www.instar.de