Die besten Snowboardbrillen: Top 10 der Testsieger & Empfehlungen

Die besten SnowboardbrillenWährend einige Leute den Winter jedes Jahr dazu nutzen die Flucht Richtung Süden an zu treten gibt es auf der anderen Seite einen Menschenschlag der die kalte Jahreszeit jedes Jahr nahezu herbeisehnt. Dazu gehören eindeutig Wintersporter, wie zum Beispiel Skifahrer oder Snowboarder. Für letztere haben wir uns für diese Top 10 einmal die besten Snowboardbrillen heraus gesucht die es derzeit auf dem Markt gibt. Da wir keine wirklichen Profis auf diesem Gebiet sind haben wir dabei die Meinung von Experten berücksichtigt. Falls ihr noch den einen oder anderen Tipp parat habt lasst es uns bitte in den Comments wissen.

Top 10 der besten Snowboardbrillen.

Uvex Take Off: Stiftung Warentest lobt vor allem den ziemlich einfachen Scheibenaustausch der mittels Magnetsystem vonstattengeht. In Ausgabe 1/2011 erhielt diese Brille von ihnen die Note „seht gut“.

Smith Phenom Turbo: Die besten SnowboardbrillenDas österreichische Magazin Konsument lobt bei dieser Brille vor allem die Sicherheit und Haltbarkeit aber auch die Handhabung und der Tragekomfort kommen gut weg. Insgesamt gibt es von ihnen eine Wertung von 76 Prozent.

Adidas ID2 Skibrille: Für die Experten von Stiftung Warentest die Brille mit den besten Seh- und Trageeigenschaften und einem sehr großem Sichtwinkel. Auch die SkiPresse lobt die volle Funktion bei ausgefallenem Design.

Scott Witness: Laut Stiftung Warentest eine rundum gute Brille mit einem leicht zu verstellendem Band. Außerdem mit einer sehr gutem Helmtauglichkeit ausgestattet. Ähnlich wie das Magazin Konsument vergeben sie eine Wertung von 78 Prozent.

Oakley Crowbar Snow: In ihrem großen Vergleichstest (10 Snowboardbrillen) lobt das SkiMagazin bei der Oakley Crowbar Snow vor allem Tatsache, dass diese auf jeden Helm passt. Außerdem wird die bruchfeste Doppelscheibe positiv hervorgehoben.

Snowboardbrillen
TECNOpro Chamäleon: Für die Redakteure von Stiftung Warentest eine preiswerte Skibrille die leider etwas kratzempfindlich ist. Dafür funktioniert ihrer Meinung nach der Scheibenaustausch ausgezeichnet. Testnote: 2,0.

Smith Scope Graphic: Platz 1 von 16 und somit Testsieger in Ausgabe 1/2010 von Stiftung Warentest. Gelobt wird besonders der Tragekomfort und das sie auf Helme passt. Moniert wird hingegen ein wenig der hohe Preis.

Anon Majestic: Die besten SnowboardbrillenFür die Redakteure von Konsument.at besticht diese Snowboardbrille vor allem durch ihren hohen Tragekomfort und einen starken UV-Schutz.

Alpina Challenge HM: Im Nasenbereich gibt es laut Stiftung Warentest leider eine leichte Beeinträchtigung des Sichtfelds. Dennoch loben sie die Brille für ihre insgesamt guten Eigenschaften und geben ihr die Note „gut“.

Giro Chico: Sehr günstige Brille deren Scheiben offenbar leider etwas viel Licht durchlassen. Trotzdem urteilen sowohl die Experten von Stiftung Warentest als auch von Konsument mit der Note „gut“.