HiFi Archive

0

SC-HC55, Panasonic SC-HC35 & SC-HC25: Neue Micro-Systeme

Panasonic SC-HC55Mit den Panasonic SC-HC55, SC-HC35 und SC-HC25 erweitert das Unternehmen sein Repertoire an Micro-Systemen für den einfachen Musikgenuss. Die Produkte wurden nicht nur sehr modern gestaltet, auch eine Vielfalt für die Verwendung unterschiedlichster Medien wurde berücksichtigt. So können nicht nur ein Radio oder CDs genutzt werden, auch ein iPod oder ein iPhone können angeschlossen werden. Weiter bieten die Geräte USB und die Kommunikation via Bluetooth. Read the rest of this entry »

0

Sony Walkman NWZ-B152 Test: MP3-Player wie iPod shuffle?

Sony NWZ-B 152 FB

Sony NWZ-B 152 FB

Man müsste eigentlich nicht viel mehr über den Sony NWZ-B152 sagen, als dass dieser MP3 Player eine überzeugende Alternative zum Apple iPod shuffle der vierten Generation ist. Aber der Sony Walkman NWZ-B152 Test sieht sich den mobilen Begleiter dennoch näher an. Für den Preis von etwa 30 Euro bringt der NWZ-B152 eine Kapazität von 2 GB mit. Er ist damit etwas billiger als das gleichwertige iPod shuffle, aber der Walkman ist dafür etwas größer. Ein guter Teil dieses Volumens besteht aus dem USB-Port, der unter einer Kappe versteckt ist, die fast darum bettelt, verloren zu gehen. Der NWZ-B152 hat eine interessante Funktion namens „Zappin“. Auf einen Knopfdruck hin beginnt der Player mit einer Vorschau – Wiedergabe der Titel, um das gerade angespielte Stück auf einen erneuten Tastendruck in voller Länge auszuspielen. Das klingt vielleicht ein wenig nach Spielerei, aber es funktioniert gut in Situationen, wenn man sich nicht genau entscheiden kann, was man hören möchte.
Read the rest of this entry »

0

Panasonic RP-DJS400 Test: Stylische Kopfhörer mit guter Leistung

Panasonic RP-DJS400

Panasonic RP-DJS400E-K

Eindeutig auf den jungen Hipster-Markt ausgerichtet, hat Panasonic einen modischen Kopfhörer entworfen, der im Panasonic RP-DJS400 Test zu beweisen hatte, dass er neben einer Auswahl von drei Farbvarianten auch klanglich die richtigen Töne trifft. Die Ohrmuscheln erregten beim Panasonic RP-DJS400 Test etwas Kritik, da sie sich als zu klein herausstellten. Das bedeutete, dass sie auf den Ohren sitzen, anstatt um sie herum. Das verursachte auf die Dauer einen unangenehmen Druck und ein Wärmegefühl. Etwa alle 20 Minuten war eine kleine Pause fällig, um den Ohren eine Verschnaufpause zu gönnen. Das Kabel von 1.2 Metern Länge verbietet längere Touren durch die Wohnung, wenn der RP-DJS400 an eine stationäre Musikanlage angeschlossen ist.
Read the rest of this entry »

0

Panasonic RR-XR800 Audio Recorder im Überblick

Panasonic_RR-XR800E-K

Panasonic_RR-XR800E

Mit dem Audio-Recorder Panasonic RR-XR800 verspricht das Unternehmen variable Einsatzmöglichkeiten und ein hohes Maß an Sprachverständlichkeit. Es soll im Vergleich zu anderen Produkten dieser Kategorie überaus verlässlich seine Funktionalität auch in Extremsituationen beweisen können. Dafür soll vor allem das hochwertige Mikrofon verantwortlich sein. Read the rest of this entry »

0

Rotel RCX-1500 Test: All-in-One Anlage mit Netzwerkfunktion

Für den Rotel RCX-1500 Test präsentierte der Hersteller ein Gerät, das als Erweiterung des RDG-1520 um Netzwerkfähigkeiten erweitert wurde und den Begriff „All-in-One“ im Vergleich zu früheren Produkten, die unter diesem Oberbegriff zu finden sind, erweitert. Eine einzige Komponente beinhaltet eine komplette HiFi-Anlage mit MP3-fähigem CD Player, DAB (Digital Audio Broadcasting), UKW Radio, Verstärker und externen Eingängen für analoge und digitale Signale. Doch wie sich beim Rotel RCX-1500 Test zeigte, gehen die Möglichkeiten des Gerätes durch seine Netzwerkfunktionen noch wesentlich weiter. Der Zugriff auf das Internet lässt sich wahlweise durch den mitgelieferten WiFi Dongle herstellen oder durch Kabelverbindung mit dem Router. Damit erschließt sich dem Benutzter eines der Wunder dieses Zeitalters: Das Internet-Radio.

Read the rest of this entry »

0

Sony Walkman A845 Test: iPod nano Konkurrenz?

Beim Sony Walkman A845 Test kam ein MP3 Player auf den Prüfstand, der mit seinen physischen Bedienelementen in vielen Situationen praktischer war, als ein Gerät mit Touchscreen. Informationen und Videos lieferte das bemerkenswerte OLED Display mit hellen, lebendigen Farben. Die Auflösung von 400 x 240 Pixel ist zwar nicht rekordverdächtig, aber sie reicht aus für die Art von Videos, die man auf einem 2,8 Zoll Bildschirm erwarten kann. Wie es für Sony-Player der A-Serie typisch ist, ist auch mit diesem MP3 Player der Drag-and-Drop Dateitransfer möglich. Zum Anschließen an den Computer ist allerdings das Sony eigene USB-Kabel nötig.
Read the rest of this entry »

0

Bang & Olufsen A8 Test: Robust und flexible Kopfhörer

Bang & Olufson A8

Bang & Olufson A8

Wer auch bei seiner abendlichen Joggingrunde nicht von seiner Lieblingsmusik getrennt sein möchte, braucht Kopfhörer, die sowohl bei den Bewegungen sicher sitzen, als auch einen vertretbaren Klang bieten. Der Bang & Olufsen A8 Test untersucht ein Modell, welches genau diese Anforderungen zu erfüllen sucht. Mit seinen Abmessungen von 35 x 59 x 14 Millimetern ist der Kopfhörer so kompakt wie er bei seinem Design nur sein kann. Jeder der Ohrhörer wiegt nur 8 Gramm und das komplette Set bringt insgesamt 22 Gramm auf die Waage. Beim Bang & Olufsen A8 Test war der Hörer beim Tragen kaum spürbar. Auch nach längerem Gebrauch wurde es weder schwer, noch wurden die Ohren unangenehm warm.
Read the rest of this entry »

0

Audio-Technica ATH-A700 Test: Kopfhörer im Check

Nachdem der ATH-AD700 in Tests nur wenig Beifall ernten konnte, zeigte sein Nachfolger im Audio – Technica ATH-A700 Test, dass aus den Fehlern gelernt wurde. Glücklicherweise bescherte der A700 beim Tragekomfort nicht die gleichen Probleme, wie der ATH-AD700. Das könnte am steileren Winkel der Ohrpads liegen. Während der ATH-AD700 schlecht passte und den Träger immer wieder dazu brachte, ihn abzusetzen, ist der ATH-A700 wesentlich bequemer. Er saß locker aber dennoch sicher auf dem Kopf. Auch bei Bewegungen gab es keine Bedenken, dass er herunterfallen könnte. Die Ohrenschale aus Kunstleder ist weich und bequem genug für ausgedehnte Musik Sessions.
Read the rest of this entry »

1

Shure SRH440 Test: Studio-Kopfhörer für wenig Geld

Shure SRH440

Shure SRH440

Nachdem die Firma Shure seit mehreren Jahren qualitativ hochwertige Studio-Kopfhörer gebaut hat und mit ihren Geräten auch auch bei der iPod-Generation beliebt wurde, untersucht der Shure SRH440 Test einen Kopfhörer, bei dem sich die Eigenschaften von professionellem Equipment mit den Anforderungen von Heimanwendern kreuzt. Der Shure SRH440 ist einer von vier kürzlich eingeführten oder überarbeiteten, professionellen Kopfhörern, die sowohl erschwinglich sind, als auch überraschend ausgewogen klingen. Er ist für Musiker im Tonstudio gedacht. Aber bei einem Preis von etwa 75 Euro gibt es für Musikliebhaber zu Hause keinen Grund, auf Studioqualität zu verzichten.
Read the rest of this entry »

1

Cowon J3 Test: Mediaplayer Check & Details zum Cowon J3

Cowon J3

Cowon J3

Auch wenn mittlerweile jedes Mobiltelefon Musik von sich geben kann, zeigt der Cowon J3 Test, dass separate und spezialisierte Mediaplayer in ihrer Qualität von den mobilen Alleskönnern nicht erreicht werden. Wie alle Geräte des Herstellers, konnte der Cowon J3 im Test die meisten Audio-Formate abspielen und entlastet den Benutzer damit von der Aufgabe, seine Musik erst in bestimmte Formate konvertieren zu müssen.
Read the rest of this entry »

0

Samsung Galaxy Player YP-GB1 Test: Galaxy S als Media-Player

Im Wesentlichen ist der Samsung Galaxy Player YP-GB1 ein Samsung Galaxy S ohne Handy Funktion, dafür aber mit einem hochwertigen Bildschirm, Wi-Fi, Zugang zum Android App Store und vielem mehr. Was es insgesamt zu bieten hat und wie es sich im Vergleich mit der Konkurrenz schlägt, zeigt das Samsung Galaxy Player YP-GB1 Test-Preview.
Read the rest of this entry »

0

Denon AH-D1100 Test: Empfehlenswerter Kopfhörer

Denon AH-D1100-test

Denon AH-D1100

Der unscheinbare Kopfhörer ließ auf den ersten Blick nicht vermuten, mit welchem Komfort und mit welchem ausgereiften Klangbild er beim Denon AH-D1100 Test überzeugen würde. Der D1100 ist ein bemerkenswert komfortabler Kopfhörer. In den Stunden, in denen er für den Test getragen wurde, kam nie das Bedürfnis auf, ihn abzunehmen, um den Ohren Ruhe und Entspannung zu gönnen.
Read the rest of this entry »